in der Welt  in Europa  in Deutschland in Hauptstädten Marathonpapa läuft Schuhe Marathon ABC Marathonstatistik Papas Marathon Seite vorheriger Marathon nächster Marathon

5. OSnabrücker PiesBERG-Ultra-Marathon (PUM) am 08.04.2017

5. Osnabrücker Piesberg-Ultra-Marathon (PUM) 5. Osnabrücker Piesberg-Ultra-Marathon (PUM)

Link: PUM | Teilnehmer | Ergebnis | Ergebnis (pdf) | Urkunde
Berichte: Neue Osnabrücker Zeitung
Zum kleinen Jubiläum, dem 5. PUM, wurde die Strecke leicht verändert, wodurch die Strecke noch abwechslungsreicher und um knapp 5 Kilometer länger wurde. Eine Zielzeit, wie im letzten Jahr, von unter 6 Stunden ist bei der Streckenlämge natürlich nicht mehr möglich, aber eine Zeit von unter 7 Stunden sollte immer locker drin sein.
Logo Zum Start um 8:30 Uhr ist es bewölkt und mit ca. 10 Grad ist es weder zu warm, noch zu kalt. Auch die Strecke ist an den "kritischen Matschstellen" nicht so aufgeweicht wie im letzten Jahr. Ich will versuchen, die Runden ein wenig gleichmäßiger als im letzten Jahr zu laufen und marschiere deshalb schon zu Beginn, die 5-7 steilsten Stücke hoch, anstatt zu laufen. Das kostet zwar ein paar Sekunden, bringt aber zum Ende hin hoffentlich wieder die verlorenen Sekunden doppelt zurück. So der Plan.
Die ersten drei Runden klappen fast unerwartet gut. Bei meinen drei Trainingsrunden am letzten Samstag war ich jeweils fast 10 Minuten langsamer. Das ist mal wieder der Beweis, dass die Wettkampfsituation und ein paar Tage Ruhepause vorher, immer etwas bringt. Schon nach zwei Runden bin ich mir sicher, dass ich heute unter 7 Stunden bleiben werde und, wenn ich nicht total einbreche, auch die 6:30 Stunden zu unterbieten sein sollten. Leider bekomme ich dann aber auf den letzten drei Runden größere Probleme, als ich mir nach meinem verhaltenen Beginn erhofft hatte, sodass ich auf den letzten zwei Runden noch stark kämpfen muss um unter 6:30 Stunden zu bleiben. Die 6:26:29 Stunden im Ziel sind dann umgerechnet sogar um 2 Sekunden pro Kilometer besser als bei meinem "Rekordlauf" im letzten Jahr, womit ich sehr zufrieden bin.

Bis zur Siegerehrung und Medaillenübergabe hat man nun wieder reichlich Zeit, die man sich gut bei Currywurst, Pommes, Mayo und einigen Gesprächen mit Kollegen vertreiben kann. Aufgrund eines Gerüchtes im Vorfeld, war es nicht mehr so überraschend, dass bei der Siegerehrung die neun Teilnehmer aufgerufen wurden, die alle bisherigen fünf PUM's erfolgreich absolviert hatten. Überraschender war dann schon, als dann jeder noch ein schönes Teil zum hinstellen überreicht bekam.
 

Foto: ospum.de

Foto: ospum.de

Foto: ospum.de

Foto: Michael Gründel

Foto: ospum.de

Foto: ospum.de
 
RundeAuftakt123456Schluss
km0,89,739,739,739,739,739,730,8
kum. km0,810,5320,2629,9939,7249,4559,1860,0
Split 20170:05:190:57:070:58:401:00:521:04:341:07:151:08:410:04:01
kum. 20170:09:191:02:262:01:063:01:584:06:325:13:476:22:286:26:29

in der Welt  in Europa  in Deutschland in Hauptstädten Marathonpapa läuft Schuhe Marathon ABC Marathonstatistik Papas Marathon Seite vorheriger Marathon nächster Marathon
Home
last update: 15.04.2017